Pixelaffe.de - aus dem Leben eines Geek

Das Leben besteht bekanntlich nicht nur aus Technik, Party und Fun.

40 Stunden mit den 3 Apokalyptischen Reitern in Corona-Quarantäne

Aktuell bleibt uns auch nichts erspart, neben Stress, den ich mit einem wirklich unfähigen Dienstleister habe, kommen noch die anhaltenden logistischen Herausforderung in Sachen Corona auf meine Frau und mich zu. Einige von euch wissen ja, dass ich 3 Kinder habe die alle mehr oder weniger noch nicht so selbstständig sind, dass man sie „einfach machen“ lassen kann. Sie haben sich in den letzten Monaten zwar an die Corona-Regeln (Hände wachen, Abstand halten, Maske tragen, etc.) gewöhnt aber im Spiel kann es schonmal vorkommen, dass man z.B. das mit dem Abstand vergisst. Vor allem bei K3 ist das ein Problem, aber das ist ein anderes Thema und soll auch nicht der Inhalt dieses Beitrages werden.

mehr lesen

Mal wieder ohne Druck in die Tasten hauen

In den letzten Tagen Wochen Monaten fällt es mir echt schwer ungestört in die Tasten zu hauen, ich habe zwar viele Themen, zu denen ich gerne etwas schreiben würde, aber zum einen bin ich mir nie sicher, ob es jemand lesen will, mein Ziel ist es irgendwie zu...

mehr lesen

I´m a freak, i´m a weirdo

Gefühlt eine Ewigkeit ist es her, dass ich mich "normal" gefühlt habe. Angefangen hat alles das es um eine "neue Art der Grippe" ging und was daraus geworden ist, wissen wir ja. Mein Leben ist dadurch komplett aus den Fugen geraten, mehr als es mir lieb ist. Dazu muss...

mehr lesen

Was zum F*** stimmt mit euch nicht?

Manchmal glaube ich echt die Menschheit ist verloren, gerade ist wieder so ein Moment. Ich meine wir befinden uns gerade in einer (nachgewiesenen) Notsituation und da draußen gibt es Menschen, die nichts besser zu tun haben, als dies für ihre Zwecke zu nutzen. Ich...

mehr lesen

2 Schritte vor, 1 Schritt zurück

Es ist mal wieder an der Zeit alles in Frage zu stellen, Ja, solche Sachen mach ich ab und zu. Was habe ich gemacht, was hat funktioniert, was war Mist? Viel wichtiger ist für mich jedoch die Frage wo will ich ihn bzw., auf was habe ich Bock. Es ist Ende des Jahres,...

mehr lesen

Was mein Gehirn in der „Idle-Time“ so macht

Ich bin nicht wirklich "gebildet", ich habe keine Ahnung von Hirnaktivitäten und ähnlichem Zeugs, daher versuche ich mir einige Dinge zusammenzureimen. So auch folgendes: Mein Hirn ist da, so muss es sein, sonst könnte ich das alles hier nicht schreiben. Es arbeitet...

mehr lesen

Der Blogger und das liebe Vieh

Aktuell steht uns wohl ein Umbruch in der Familie ins Haus. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns gemeinsam entschlossen ein Haustier anzuschaffen - einen Hund. Glücklicherweise ist meine Frau ebenfalls kein "Katzenmensch" und so gab es überhaupt keine Diskussion....

mehr lesen

Mein Leben hinter der Maske

Das Internet, unendliche Weiten, unendliche Menge an Daten und Profilen. Viele dieser Profile bzw. der Benutzer sind allerdings nicht das was sie vorgeben zu sein. So auch mein Profil. Ich rede nicht davon mich, als jemand auszugeben, der ich nicht bin, ich rede davon...

mehr lesen
Hi, hinter dieser Seite stecke ich. Meine Eltern gaben mir Jahr 1976 den Namen Torsten. Seither ist viel passiert und ich bin jetzt selbst Vater von 3 wunderbaren Kindern und Ehemann der besten Frau der Welt. Mein Geld verdiene ich seit 2016 als Freelancer mit meiner kleinen Firma volldigital.de - irgendwas mit Internet

Das war noch lange nicht alles!

Ich schreibe ja nur nicht hier ins Internet, es gibt noch ein paar andere Dinge/Projekte bei denen man meine manchmal recht schlechte und fehlerhaften Texte lesen kann. Ev habt ihr ja Bock auch dort einmal vorbeizuschauen. Würde mich freuen.

techkrams.de