Auf anderen Seiten: Amazfit stellt die GTR 4 & GTS 4 mit überarbeitetem SpO2-Sensor vor

Amazfit hat auf der IFA 2022 zwei neue Smartwatches vorgestellt. Die runde GTR 4 und die rechteckige GTS 4 sollen über eine extrem präzise GPS-Ortung verfügen, die ihresgleichen sucht.

Die 9,9 Millimeter dünne, 27 Gramm leichte Amazfit GTS 4 hat sich äusserlich zum Vorgänger kaum verändert, lediglich die Lünette ist minimal größer. Amazfit hat in beiden Modellen als erster Hersteller eine Dualband-GPS-Antenne mit zirkularer Polarisation verbaut, was zu einer sehr genauen Ortung führen soll.

Laufzeit von bis zu 8 Tagen

Die Amazfit GTR 4 hat einen 475 mAh großen Akku verbaut, was zu einer Laufzeit von bis zu 14 Tagen bei typischer Nutzung führen soll, die GTS 4 kommt mit nur 300 mAh Akku auf acht Tage Laufzeit. Beide Modelle besitzen ein AMOLED-Display mit Always-on-Funktion. Das überarbeitete Zepp OS 2.0 Betriebssystem verspricht flüssigere Interaktionen, mehr Anpassungsmöglichkeiten und Kompatibilität mit ausgewählten Drittanbieter-Apps.

Dadurch können doppelt so viele Satellitensignale empfangen werden, sodass die Ortung ebenso genau funktioniert wie bei tragbaren GPS-Ortungsgeräten. Interferenzen, die durch hohe Gebäude oder Bäume verursacht werden, fallen durch diese Technologie weniger schwer ins Gewicht. Wie gewohnt kann der Standort in Echtzeit auf der Uhr angezeigt werden, mit einem künftigen Update soll es ermöglicht werden, Routendaten auf die Smartwatch zu importieren. Zusätzlich steht Nutzer bis zu 2,3 GB Speicher für Musik bereit.

Amazfit GTR 4 & GTS 4 erkennen über 150 Tätigkeiten

Erkannt werden nun 25 Arten von Kraftübungen automatisch, nachdem das entsprechende Workout gestartet wurde, sodass nicht manuell zwischen diesen gewechselt werden muss. Die Smartwatches bieten über 150 Sportmodi. Der BioTracker 4.0 PPG-Sensor sammelt 33 Prozent mehr Daten, sodass der Puls und die Blutsauerstoff-Sättigung präziser ermittelt werden können. Eine weitere Neuerung sind die integrierten Mikrofone und Lautsprecher, die es ermöglichen, direkt über die Uhr zu telefonieren oder die Sprachsteuerung Alexa zu nutzen.

Die beiden neuesten Smartwatches von Amazfit sind ab sofort auch in Deutschland und Österreich verfügbar. Die Amazfit GTS 4 kann über Amazon für 199,90 Euro bestellt werden, die Amazfit GTR 4 wird für 229,90 Euro angeboten.


Amazfit GTS 4 Smartwatch mit 1.75” AMOLED Display, 150 Sportmodi, anpassbare Schlafpläne, Alexa, GPS, Fitness Uhr mit Intelligente Erkennung von Krafttrainingsübungen für Herren Damen

[Ultragroßes 1,75-Zoll-HD-AMOLED-Display] Tauchen Sie ein in das ultragroße 1,75-Zoll-AMOLED-Display der Amazfit GTS 4 Smartwatch und sehen Sie sich die Daten, die für Ihre Wellnessreise wichtig sind, in makelloser HD-Klarheit an. Ein ausreichend großer Bildschirm kann Ihnen einen umfassenden Überblick über Ihre Gesundheitsdaten geben.[Starkes und präzises GPS-Tracking] Dank der branchenführende zirkular polarisierte Dualband-GPS-Antennentechnologie, ob Sie auf einem baumbestandenen Pfad wandern oder durch ein überfülltes Stadtzentrum Fahrrad fahren, genießen Sie eine Positionierung, die nicht durch Umgebungs- und Mehrwegestörungen beeinträchtigt wird.[Intelligente Erkennung von Krafttrainingsübungen] Die Amazfit GTS 4 Fitnessuhr kann automatisch die Bewegungen erkennen und die Wiederholungen von Dutzenden von Krafttrainingsübungen zählen, von denen viele über anpassbare Variationen in der Zepp-App verfügen, sowie Ihre Ruhezeit zwischen den Sätzen verfolgen. Nach Ihrem Training zeigt Ihnen die Zepp-App die Muskelgruppe, die Sie trainiert haben, und wie lange Sie sie trainiert haben, um Ihnen zu helfen, Ihr Training effizient zu halten.


Amazfit GTR 4 Smartwatch mit Telefonieren über Bluetooth und Musikspeicher, 1.43” AMOLED Display, 150 Sportmodi, Alexa, 14 Tage Akkulaufzeit, präzises GPS-Tracking für Herren Damen

[Großes 1,43-Zoll-HD-AMOLED-Display] Die Amazfit GTR 4 Smartwatch ist die branchenweit erste Smartwatch mit Blendschutztechnologie auf der Glaslünettenabdeckung, und das AMOLED-Display verfügt über eine Anti-Fingerabdruck-Beschichtung, damit Ihre Uhr makellos aussieht. Außerdem verfügt die Fitnessuhr 200+ Ziffernblätter mit passenden Always-On-Displays.[Starkes und präzises GPS-Tracking] Dank der branchenführende zirkular polarisierte Dualband-GPS-Antennentechnologie, ob Sie auf einem baumbestandenen Pfad wandern oder durch ein überfülltes Stadtzentrum Fahrrad fahren, genießen Sie eine Positionierung, die nicht durch Umgebungs- und Mehrwegestörungen beeinträchtigt wird.[Intelligente Erkennung von Krafttrainingsübungen] Die Amazfit GTR 4 Fitnessuhr kann automatisch die Bewegungen erkennen und die Wiederholungen von Dutzenden von Krafttrainingsübungen zählen, von denen viele über anpassbare Variationen in der Zepp-App verfügen, sowie Ihre Ruhezeit zwischen den Sätzen verfolgen. Nach Ihrem Training zeigt Ihnen die Zepp-App die Muskelgruppe, die Sie trainiert haben, und wie lange Sie sie trainiert haben, um Ihnen zu helfen, Ihr Training effizient zu halten.

Der Beitrag Amazfit stellt die GTR 4 & GTS 4 mit überarbeitetem SpO2-Sensor vor erschien zuerst auf techkrams.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Generated by Feedzy